Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Hallo aus Hamburg,

nach Monaten des Lockdowns, vielen Beschränkungen und Entbehrungen, ist die Lust aufs Leben groß. Endlich wieder ausgehen, feiern, Freunde treffen, Festivals und andere kulturelle Veranstaltungen besuchen. So selbstbestimmt und frei macht der Alltag wieder richtig Spaß.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Aber der Weg zurück in eine dauerhafte Normalität führt unweigerlich über die Impfung. Sie bietet einen effektiven Schutz vor einer Ansteckung mit Covid-19. Infiziert man sich trotzdem, was in seltenen Fällen passieren kann, ist man gut vor schweren Verläufen geschützt und gibt das Virus auch nicht so leicht weiter.

Um endlich aus dieser Pandemie rauszukommen, müssen sich aber noch mehr Menschen für eine Impfung gegen Covid-19 entscheiden. Helft mit, Corona einzudämmen - je höher die Impfquote, desto weniger verwundbar sind wir und desto schneller erhalten wir dauerhaft unser altes Leben zurück.

Dr. Jens Baas
Vorsitzender des Vorstands

Der Schwer­punkt: Und jetzt ich!

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Wer möchte das letzte Stück?
Von mutigen Kehrtwenden, der Freude am Uncoolen und schlaflosen Nächten, die der Vergangenheit angehören.

"Wer möchte das letzte Stück?" Die Frage ist so gewiss wie gefürchtet, wann immer es irgendwo Kuchen gibt. Die Antwort: betretenes Schweigen. Denn niemand möchte die Person sein, die als erstes "Ich!" ruft.

Aber warum eigentlich nicht? Auf die eigenen Bedürfnisse zu hören und diese auch zum Ausdruck zu bringen, ist alles andere als falsch. Im Gegenteil: Es ist gesund für Körper und Psyche. Im Schwerpunkt stellen wir euch deshalb Menschen vor, die sich einfach mal getraut haben, ihrem Herzen zu folgen und etwas für sich selbst zu tun - mithilfe kleiner oder ganz großer Veränderungen und ohne Angst davor, was andere über sie denken könnten.

Artikelliste mit 5 Einträgen

Ich fange neu an: Geschichten junger Menschen, die alles auf Anfang gesetzt haben.

Alles auf Null

Lässt sich guter Schlaf erler­nen? Unsere Autorin wagt den Selbst­ver­such und testet das Online-Schlaf­trai­ning der TK.

Selbstversuch

Warum öfters mal Nein zu sagen gut für die Gesund­heit ist.

Das Interview

Poetry-Slam­merin Sandra Da Vina über ihren neuge­won­nenen Mut zur Pein­lich­keit.

Der Blog

Gesund dank New Work? Welchen Einfluss neue Arbeits­mo­delle auf unser Wohl­be­finden haben

New Work

Weitere Themen

Artikelliste mit 11 Einträgen

TK-Baby­Zeit, digi­tale Krank­schrei­bung, digi­taler Impf­nach­weis in der TK-App, elek­tro­ni­sche Gesund­heits­kar­te... Das ist sonst noch in der TK-Welt los.

TK-Newsfeed

Naschen mit Pfiff - Gesunde Snacks für den Abend auf der Couch

Fastfoodie

Auf ins Winter-Wander-Land. Tipps für die Wander­tour in der kalten Jahres­zeit

Sportcoach

Von Nach­hal­tig­keit bis Trend­sport: Die Themen­welten der TK reichen weit über die "klas­si­schen" Gesund­heits­themen hinaus.

Mit von der Partie

Selbst­ge­machte Gesichts­masken und -peelings sind eine nach­hal­tige Alter­na­tive zu Fertig­pro­dukten aus der Droge­rie. Rezepte für eine tolle Haut.

Green Guide

Die sport­me­di­zi­ni­sche Unter­su­chung hilft euch dabei, nach einer Pause oder in eine neue Sportart sicher zu star­ten.

Kurz erklärt

Mal eben den Arzt konsul­tieren oder kurz die persön­li­chen Gesund­heits­daten checken? Kein Problem. Diese TK-Services machen’s möglich.

Gesundheit to go

Kommt eine Organ­spende für mich infrage? Egal, wie die Antwort lautet - sie sollte im Organ­spende-Ausweis fest­ge­halten werden.

Organspende

Die TK sucht neue Azubis! Aber was erwartet euch eigent­lich bei der TK? Das verraten die Hamburger Azubis Melissa und Tim.

Die Techniker

Was hinter der neuen Fehler­kultur steckt und warum es gut ist, auch mal zu schei­tern.

Karrierecoach

Diesmal von Manmeet (28) - @der.­tur­ba­na­tor: Ich wusste: Es kommen schlaf­lose Nächte auf mich zu.

Der letzte Post