Operationen sind bei bestimmten Erkrankungen die Heilmethode der Wahl. Dabei werden mit medizinischen Instrumenten im oder am Körper eines Menschen Veränderungen vorgenommen. Manchmal wird auch zur Diagnostik operiert. Dabei ist eine Vollnarkose oder eine Teilnarkose erforderlich, damit der Betroffene schmerzfrei ist.

Ambu­lant statt stationär

Anäs­thesie bei ambu­lanter OP

Beson­dere Behand­lungs­an­ge­bote der TK

Die Techniker hat mit Ärzten, Krankenhäusern, Reha-Einrichtungen und weiteren Leistungserbringern Vereinbarungen zur "Besonderen Versorgung" geschlossen. Diese garantieren Ihnen mehr Qualität, mehr Service und dadurch auch mehr Gesundheit - und das ohne zusätzliche Kosten.