Besondere Behandlungsangebote der TK

Die Techniker hat mit Ärzten, Krankenhäusern, Reha-Einrichtungen und weiteren Leistungserbringern Vereinbarungen zur "Besonderen Versorgung" geschlossen. Diese garantieren Ihnen mehr Qualität, mehr Service und dadurch auch mehr Gesundheit - und das ohne zusätzliche Kosten.

Mehr erfahren zu besonderen Behandlungsangeboten
  • Erkrankungsbereich: Herz-Kreislaufsystem
  • Therapien: Closure-Verfahren, Laserbehandlung, Laser-Verfahren, Radiofrequenz-Verfahren, Radiowelle (VNUS-Closure)
  • Behandlungsregion: Hamburg
  • Zugangsmöglichkeit: bundesweit
  • Bitte beachten Sie, dass für die Übernahme der Fahrkosten die gesetzliche Regelung gilt.

So nehmen Sie teil

Dieses Angebot bieten wir exklusiv für unsere Ver-sicherten an: Sie müssen also zunächst einmal bei uns versichert sein.
Die Operation muss medizinisch erforderlich sein. Eine Behandlung aus kosmetischen Gründen dürfen wir nicht übernehmen.

Weitere Informationen

Meist sind Krampfadern völlig harmlos. Manchmal verursachen sie aber auch erhebliche Beschwerden und müssen entfernt werden. Wenn Sie davon betroffen sind, bietet Ihnen unser Angebot viele Vorteile.

Sicher und qualifiziert

Die Spezialistinnen und Spezialisten in der Gefäßabteilung des Dermatologikums sind hochqualifiziert und haben viel Erfahrung mit der Behandlung von Krampfadern.
Die gesamte Behandlung liegt in den Händen der operierenden Ärztin oder des operierenden Arztes - von der ersten Voruntersuchung bis zur letzten Nachsorge. Unklarheiten, Doppeluntersuchungen und daraus folgende Verzögerungen sind so ausgeschlossen.

Innovativ

Das Dermatologikum wendet die Radiofrequenzthera-pie ("Closure FAST") und das Radial-Laser-Verfahren ("ELVES") an. Diese modernen Operationstechniken belasten den Körper deutlich weniger als die herkömmlichen Verfahren.

Schnell

Lange Wartezeiten gehören mit unserem Angebot der Vergangenheit an: Sie erhalten innerhalb von fünf Tagen einen Termin und müssen auch in der Praxis nicht lange warten.

Entspannt zurück in den Alltag

Kompressionsstrümpfe bleiben Ihnen dank der fortschrittlichen Technik ebenso erspart wie größere Einschränkungen im Alltag. In der Regel sind Sie nach der Operation gleich wieder fit und nicht arbeitsunfähig.
Außerdem ersparen Sie sich einen lästigen Krankenhausaufenthalt, da die Operation im Dermatologikum grundsätzlich ambulant durchgeführt wird.

Nachhaltig

Ein umfangreiches Nachsorgeprogramm sichert den Erfolg und die Qualität der Behandlung. So soll eine erneute Bildung von Krampfadern ("Rezidivvarikose") vermieden werden.
Alle Nachuntersuchungen finden bei Ihrer Ärztin bzw. Ihrem Arzt im Dermatologikum statt - und zwar zehn Tage, sechs Wochen, ein Jahr und zwei Jahre nach der Operation.
Die gesamte Behandlung wird in einem speziellen Venenpass dokumentiert.

Zuzahlung und Fahrkosten

Da Sie ambulant operiert werden, sparen Sie sich mit diesem Angebot die Zuzahlung fürs Krankenhaus.
Fahrkosten können wir bei diesem Angebot nicht übernehmen - auch nicht, wenn wir das bei Ihnen sonst tun.

Ihre nächsten Schritte

Fragen zum Behandlungsangebot

Sie haben Fragen zum Behandlungsangebot oder sind nicht sicher, ob das Angebot für Sie in Frage kommt? Die Spezialisten der TK beraten Sie gern:

Telefon: 040 - 46 06 62 01 70
Servicezeiten: Montag bis Donnerstag 8 - 18 Uhr und Freitag 8 - 16 Uhr

Übersicht der teilnehmenden Ärzte

Sie möchten wissen, welche Ärzte in Ihrer Nähe an diesem Behandlungsangebot teilnehmen? Gern senden wir Ihnen eine Übersicht per Post zu:

TK-Service-Team
0800 - 285 85 85 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands)