Besondere Behandlungsangebote der TK

Die Techniker hat mit Ärzten, Krankenhäusern, Reha-Einrichtungen und weiteren Leistungserbringern Vereinbarungen zur "Besonderen Versorgung" geschlossen. Diese garantieren Ihnen mehr Qualität, mehr Service und dadurch auch mehr Gesundheit - und das ohne zusätzliche Kosten.

Mehr erfahren zu besonderen Behandlungsangeboten

Das Wichtigste in Kürze

  • Behandlungsbereich: Rundum-Betreuung bei Schwangerschaftsvorsorge und Entbindung
  • Therapien: Beta-Streptokokken Test, Hör-Screening für das Neugeborene
  • Behandlungsregion: Baden-Württemberg
  • Zugangsmöglichkeit: bundesweit
  • Bitte beachten Sie, dass für die Übernahme der Fahrkosten die gesetzliche Regelung gilt.

Details zur Behandlung

Ihr Baby im Fokus

Einen guten Start ins Leben - das wünschen sich alle Eltern für ihr Kind. Damit das gelingt, müssen Mutter und Kind zu jeder Zeit optimal versorgt sein. 

Deshalb hat die TK das Angebot "Babyfocus" entwickelt, bei dem werdende Mütter von der Schwangerschaft bis zu den ersten Monaten nach der Geburt rundum betreut werden.

Erfahrene Experten unterstützen Sie

Für diese Rundum-Betreuung hat die TK als erfahrenen Partner das Marienhospital Stuttgart sowie für das Krankenhaus tätige Hebammen gewonnen.

Im Marienhospital Stuttgart stehen moderne Entbindungsräume zur Verfügung sowie Badezimmer mit geräumigen Wannen, in denen auch eine Wassergeburt möglich ist.

Besondere Sicherheit bietet die Überwachungseinheit für Neugeborene. Babys mit Gesundheitsstörungen werden vor Ort von speziell ausgebildeten Kinderärzten behandelt. Eine Verlegung in eine Kinderklinik ist somit nur noch in Ausnahmefällen nötig.

Alle Zimmer sind modern ausgestattet und eingerichtet, damit Sie das Kind rund um die Uhr selbst be-treuen können (Rooming-in).

Höchste Qualität

Unsere Partner werden nach umfassenden qualitativen Kriterien ausgewählt. Qualitätsziele werden vereinbart und jährlich überprüft. Um den hohen Qualitätsstandard zu sichern, bilden sich die teilnehmenden Ärzte und Hebammen regelmäßig weiter. So werden Sie stets nach den neuesten medizinischen Erkenntnissen behandelt.

Das Marienhospital ist Mitglied des Vereins zur Unterstützung der WHO/UNICEF-Initiative "Babyfreundliches Krankenhaus" und fördert die mit diesem Programm verbundenen Ziele. Damit verpflichtet es sich, besondere Qualitätskriterien einzuhalten, um die Entwicklung Ihres Babys und die Eltern-Kind-Beziehung vom ersten Lebenstag an bestmöglich zu unterstützen.

Mehr Sicherheit für Sie und Ihr Kind

Ihr Geburtshilfe-Team sorgt für eine professionelle und kompetente Betreuung. Auch zusätzliche Leistungen können Sie im Rahmen dieses Angebots wahrnehmen. So können Sie und Ihr Kind sich noch sicherer fühlen.

hre Vorteile auf einen Blick

Sie profitieren gleich mehrfach von dem Versorgungsangebot:

  • Medizinische Versorgung auf hohem Niveau durch erfahrene und qualitätsgeprüfte Geburtshilfe-Teams
  • Zwei vorgeburtliche Tests, die die gesetzliche Regelversorgung sinnvoll ergänzen (B-Streptokokken-Test, vaginaler ph-Metrietest)
  • Bei Erstgebärenden: umfassende Beratung zur Vorbereitung auf Ihre neue Elternrolle
  • Einstündiger Kurs "Schwimmen für Schwangere"
  • Aufnahmegarantie im Krankenhaus im Zweibettzimmer mit Dusche und WC
  • Täglich kostenfreies Frühstücksbuffet für Sie und Ihren Partner
  • Parkkarten für den Entbindungs- und Entlassungstag

So einfach nehmen Sie teil

Unter folgenden Voraussetzungen können Sie an diesem attraktiven Angebot teilnehmen:

  • Sie sind schwanger und bei der TK versichert.
  • Sie haben sich für Ihre Entbindung das Marienhospital Stuttgart ausgesucht.
  • Sie haben für Ihre Geburtsvorbereitung eine Hebamme gewählt, die an diesem Angebot teilnimmt.
  • Sie geben die unterzeichnete Teilnahmeerklärung zur Besonderen Versorgung im Krankenhaus ab.

Ihre Teilnahme an dem TK-Angebot der Besonderen Versorgung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.

Welche Kliniken machen mit?

Vinzenz von Paul Kliniken gGmbH
Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart

Terminvergabe: Tel. 07 11 - 64 89-23 77

frauenklinik@vinzenz.de
www.marienhospital-stuttgart.de

Hier erhalten Sie auch Informationen über die teilnehmenden Hebammen.

Fragen zum Behandlungsangebot

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten vom TK-Patientenservice beraten Sie gern:

Telefon: 040 - 46 06 62 01 70
Servicezeiten: Montag bis Donnerstag 8 - 18 Uhr und Freitag 8 - 16 Uhr