Besondere Behandlungsangebote der TK

Die Techniker hat mit Ärzten, Krankenhäusern, Reha-Einrichtungen und weiteren Leistungserbringern Vereinbarungen zur "Besonderen Versorgung" geschlossen. Diese garantieren Ihnen mehr Qualität, mehr Service und dadurch auch mehr Gesundheit - und das ohne zusätzliche Kosten.

Mehr erfahren zu besonderen Behandlungsangeboten

Das Wichtigste in Kürze

  • Erkrankungsbereich: Muskel-Skelett-System und Bindegewebe, Verletzungen und Vergiftungen
  • Therapien: Ambulantes Operieren, Endoprothetik-Versorgung
  • Behandlungsregion: Hamburg, Niedersachsen
  • Zugangsmöglichkeit: bundesweit
  • Bitte beachten Sie, dass für die Übernahme der Fahrkosten die gesetzliche Regelung gilt.

Details zur Behandlung

Mehr Leistung, weniger Wartezeit

In vielen Kliniken herrscht großer Andrang. Die Patienten müssen oft lange warten: zunächst, um überhaupt einen Termin zu bekommen, und dann - trotz Termin - noch einmal im Wartezimmer. Deshalb hat die TK im Rahmen der Besonderen Versorgung mit hochqualifizierten Fachärzten Verträge abgeschlossen. Die für das TK-Angebot ausgewählten Mediziner und Therapeuten erfüllen höchste Qualitätsstandards.

Unser Service für TK-Versicherte: Sie werden bevorzugt behandelt und profitieren somit nicht nur von einer hochwertigen Therapie und einem erweiterten Service, sondern Sie sparen auch wertvolle Zeit.

Der Spezialist für Ihren Bewegungsapparat

Der Facharzt für Chirurgie, mit besonderen Kenntnissen der Sportmedizin, ist Ihr Ansprechpartner, wenn es zum Beispiel um folgende Beschwerden geht:

  • Akute und chronische Rückenschmerzen
  • Beschwerden und Verletzungen, die den gesamten Bewegungsapparat betreffen, zum Beispiel am Meniskus, den Gelenkbändern oder Sehnen
  • Verschleißerscheinungen der Gelenke, zum Beispiel Gelenkarthrose am Hüft- oder Kniegelenk, die ein künstliches Gelenk erforderlich machen
  • Knochenbrüche und Verletzungen sowie Entzündungen der Weichteilgewebe, zum Beispiel Muskelverletzungen

Hinweis für Mitarbeiter von Airbus Deutschland

Sie können sich beim Betriebsärztlichen Dienst der Airbus Deutschland Standorte Hamburg Finkenwerder, Stade, Buxtehude und Hamburg Fuhlsbüttel über die Diagnose und Behandlung informieren. Dies erfolgt nur, wenn Sie zustimmen und die Unterlagen weiterleiten. Es ist möglich, die Reha-Maßnahmen auf Ihr Arbeitsumfeld abzustimmen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Sie profitieren gleich mehrfach von dem Versorgungs-angebot:

  • Alles aus einer Hand: Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Ihr behandelnder Arzt koordiniert für Sie alle medizinischen Leistungen - egal ob es um die richtige Klinik für eine Operation, den Radiologen oder die geeignete Reha-Einrichtung geht. Gemeinsam mit Ihnen wird ein auf Sie abgestimmter Behandlungsplan erstellt. Ihr Arzt ist während des gesamten Behandlungsablaufs der erste Ansprech-partner für Sie und Ihre Therapeuten.
  • Ausgewählte Spezialisten: Ihr Arzt wählt bei Bedarf weitere qualifizierte Behandlungspartner für Sie aus. Er bespricht mit Ihnen die Auswahl und steuert die Zusammenarbeit.
  • Schonend behandeln: Überflüssige Doppeluntersuchungen, wie zum Beispiel zweifaches Röntgen, werden vermieden. Das schont Ihre Gesundheit.
  • Kurze Wartezeiten: Als Teilnehmer des TK-Angebots der Besonderen Versorgung kommen Sie in den Genuss einer besonders schnellen Terminvergabe. Ein rascher Behandlungsablauf ist Ihnen sicher.

So nehmen Sie teil

Ihre Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig und kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen und Eigenbeteiligungen entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Lediglich folgende Bedingungen müssen erfüllt sein:

  • Sie sind bei der TK versichert.
  • Sie sind Patient der Elbe Kliniken Stade-Buxtehude.
  • Es liegt bei Ihnen eine Erkrankung vor, für die das Angebot geeignet ist.
  • Sie unterzeichnen eine Teilnahmeerklärung zur Besonderen Versorgung.

Bindungsfrist

Während Ihrer Behandlung sind Sie an die am Vertrag teilnehmenden Kliniken gebunden. Diese Bindung gilt, bis Ihre Behandlung beendet ist - also bis zum Abschluss der letzten Nachuntersuchung.

Unabhängig davon können Sie Ihre Teilnahme jederzeit beenden, sofern ein wichtiger Grund vorliegt.

Welche Kliniken machen mit?

Sie möchten dieses Behandlungsangebot nutzen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an die koordinierende Stelle:

Elbe Klinik Buxtehude
Am Krankenhaus 1
21614 Buxtehude

Tel. 041 61 - 703-40 35
Fax 041 61 - 703-44 45

Elbe Klinik Stade
Bremervörder Straße 111
21682 Stade

Tel. 041 41 - 97-0
Fax 041 41 - 97-19 02

www.elbekliniken.de

Fragen zum Behandlungsangebot

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten vom TK-Patientenservice beraten Sie gern: 

TK-Patientenservice
040 - 46 06 62 01 70
Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 8 - 18 Uhr und Freitag: 8 - 16 Uhr