Auto­genes Trai­ning

Sie reduzieren kurzfristig Ihre körperlich-emotionale Anspannung in Stresssituationen und erhöhen langfristig Ihre Stresstoleranz.

Der Kurs richtet sich an alle, die lernen wollen, sich besser zu entspannen. Er eignet sich deshalb gut für Personen, die oft unter Stress stehen und diesen besser bewältigen wollen.

Sie lernen, durch einfache Übungen selbstständig - "autogen“ - einen Entspannungszustand herbeizuführen. Auf diese Weise erhöhen Sie langfristig Ihre Stresstoleranz und verringern gleichzeitig körperliche Stresssignale, wie beispielsweise erhöhten Blutdruck.

Die Übungen können Sie nach ein wenig Training überall anwenden - zu Hause, im Büro, in der Schule oder in der Uni.

  • Über unsere Gesundheitskurssuche finden Sie Angebote in Ihrer Nähe, deren Qualität geprüft wurde und für die Sie einen Zuschuss von der TK erhalten können. Dort erhalten Sie auch Details zur Kursdauer, Zielgruppe und zu kursspezifischen Inhalten. 
  • Ihr Kurs ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns unter 0800 - 285 85 85 an, 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr.