Nein, das Mitglied zahlt den Zusatzbeitrag allein.