Der Zusatzbeitragssatz wird von jeder Kasse selbst festgelegt. Er ergänzt den kassenübergreifend geltenden allgemeinen oder ermäßigten Beitragssatz. Bei der TK beträgt der Zusatzbeitragssatz 0,9 Prozent. Für einige Personengruppen gilt der durchschnittliche Zusatzbeitragssatz von derzeit 1,0 Prozent.