Diabetiker, die sowohl schnell als auch langsam wirkendes Insulin spritzen, also die sogenannte intensivierte Insulintherapie, kurz ICT, durchführen oder die eine Insulinpumpe nutzen und mehrfach täglich ihre Blutzuckerwerte bestimmen müssen.