Zahlt die TK Free­Style Libre?

Als besondere Satzungsleistung übernimmt die TK die Kosten für das Blutzuckermesssystem FreeStyle Libre. Versicherte tragen lediglich die gesetzliche Zuzahlung.

Weitere Details

Zuzahlung zu Freestyle Libre

  • Für das Lesegerät zehn Prozent, mindestens fünf, maximal zehn Euro
  • Für die Sensoren zehn Prozent des Monatsbedarfs, jedoch nicht mehr als zehn Euro monatlich

Sie erhalten das FreeStyle Libre direkt vom Anbieter, der Ihre Zuzahlung mit Ihnen abrechnet.