Batterien für Hörgeräte sind keine Leistung der gesetzlichen Krankenkasse. Daher darf die TK keine Kosten dafür übernehmen. Ausnahme: Für versicherte Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen wir auch die Batteriekosten.