Bei unseren TK-eigenen Kursen "Rücken basic", "Rücken plus" und "Bleib locker!" haben wir ein besonderes Leistungspaket. Die erstattungsfähigen Kurskosten bezuschussen wir je Einzelkurs in voller Höhe.

Weitere Details

Die Zuschusshöhe regelt die TK-Satzung-Stand-01-05-2018 (PDF, 5,5 MB)  in Paragraf 18, Absatz 3 und 4.

Bitte beachten Sie, dass die Erstattung der TK-Kurse auf die maximale Erstattung angerechnet wird. Voraussetzung für die Erstattung ist, dass Sie an mindestens 80 Prozent der Kurseinheiten teilgenommen haben. Weitere Informationen zur maximalen Erstattung finden Sie unter der Frage "Wieviel bekomme ich für einen Gesundheitskurs erstattet?".

Gut zu wissen:
Kurse, die länger als vier Jahre zurück liegen, können Sie nicht mehr zur Erstattung einreichen.

Beispiel: Einen Kurs aus dem Jahr 2014 können Sie noch bis zum 31. Dezember 2018 einreichen.