Kann ich die Thera­pie, zum Beispiel Kran­ken­gym­nastik oder Logo­pä­die, unter­bre­chen?