Gehen Sie mit dem Rezept einfach zu einem zugelassenen Therapeuten. Dafür können Sie unsere Online-Suche "Suche Physiotherapeuten und Krankengymnasten" nutzen. Das Rezept brauchen Sie nicht vorab genehmigen zu lassen.

Weitere Details

Sofern Ihr Arzt auf dem Verordnungsvordruck keine Angaben gemacht hat, wann die Behandlung spätestens beginnen soll, muss die Therapie innerhalb einer bestimmten Frist nach Ausstellen der Verordnung starten:

  • Bei der physikalischen Therapie (zum Beispiel Krankengymnastik oder Massagen) innerhalb von 14 Tagen
  • Bei der Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie sowie der Ergotherapie innerhalb von 14 Tagen
  • Bei der podologischen Therapie innerhalb von 28 Tagen