Die Teilnehmer lernen, wie sie richtig mit der Krankheit umgehen und wie sie Asthmaanfälle vermeiden können. Auch sportliche Elemente und Atemübungen gehören zum Programm. Außerdem gibt es Informationen über die Krankheitsauslöser und darüber, wie die wichtigsten Asthmamedikamente anzuwenden sind.

Weitere Details

Das Training für die betroffenen Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern findet in kleinen Gruppen mit sechs bis sieben Kindern/Jugendlichen statt.