Ansprechpartner für zahnärztliche Behandlungsfehler ist die regional zuständige Zahnärztekammer. Die Verfahren der zahnärztlichen Schlichtungsstellen unterscheiden sich je nach Bundesland.

Weitere Details

  • Einige zahnärztliche Schlichtungsstellen verfügen vor Ort über Gutachter, die direkt - und für Sie kostenfrei - ein Gutachten erstellen.
  • Andere Schlichtungsstellen beauftragen einen externen Gutachter.
  • Von weiteren Schlichtungsstellen erhalten Sie eine Liste mit Gutachtern, bei denen Sie das Gutachten selbst in Auftrag geben müssen.

Zahnärztliche Schlichtungsstellen  anzeigen

Kostenübernahme durch die Techniker

Zahnärztliche externe Gutachten sind selten kostenfrei - aber auch hier unterstützen wir Sie, wenn die Techniker Kostenträger für die vermutete fehlerhafte Behandlung war. Wir erstatten Ihnen 80 Prozent der Gutachterkosten bis zu einem Betrag von maximal 750 Euro. Dabei ist es unerheblich, ob das Gutachten zu Ihren Gunsten ausfällt