In welches Krankenhaus Sie gehen, entscheiden Sie in Absprache mit Ihrem Arzt selbst. Voraussetzung ist, dass es sich um eine für die Behandlung geeignete Klinik handelt, die für die Behandlung von Versicherten gesetzlicher Krankenkassen zugelassen ist.

Weitere Details

Sie können natürlich auch ein anderes Vertragskrankenhaus wählen, selbst wenn es weiter entfernt ist. In diesem Fall sprechen Sie uns bitte vorher an.

Wenn Sie nach einem geeigneten Krankenhaus suchen möchten oder mehr über die Leistungen eines bestimmten Krankenhauses erfahren möchten, nutzen Sie einfach unseren kostenlosen TK-Klinikführer .

Tipp

Ist eine Operation notwendig? Das Zweitmeinungsangebot der Techniker unterstützt Sie vor Eingriffen an Rücken, Hüft-, Knie- oder Schultergelenken. Holen Sie sich eine zweite Meinung von Fachexperten ein - digital oder vor Ort.