Keine Netzabdeckung, ein voller Speicher, eine ungültige Rufnummer oder eine Auslastung des Netzes. Es gibt verschiedene Gründe, warum eine SMS von Ihrem Netzbetreiber einmal nicht ankommt.

Weitere Details

Die Zustellung der smsTAN erfolgt durch Ihren Netzbetreiber. Normalerweise dauert das wenige Sekunden, kann aber manchmal auch länger dauern. Sollte eine SMS von Ihrem Netzbetreiber einmal nicht bei Ihnen ankommen, kann das verschiedene Gründe haben:

  • Keine Netzabdeckung oder schlechter Empfang: Nutzen Sie smsTAN möglichst bei ausreichender Netzabdeckung.
  • Das Endgerät (Mobiltelefon oder Festnetztelefon) ist ausgeschaltet: Schalten Sie das Gerät ein.
  • Der Speicher ist voll: Stellen Sie ausreichend Speicherplatz für eine SMS zur Verfügung.
  • Das Endgerät ist nicht korrekt im Netz eingebucht: Starten Sie das Gerät neu.
  • Die Rufnummer ist ungültig: Überprüfen Sie Ihre gespeicherte Rufnummer.
  • Der Netzbetreiber ist ausgelastet: Versuchen Sie es zu einem anderen Zeitpunkt erneut.

Sollten alle Bemühungen erfolglos bleiben, wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber, am besten mit Datum und Uhrzeit der smsTAN-Anforderung.