Bei smsTAN handelt es sich um ein Verfahren zur Authentifizierung, bei dem zwei unterschiedliche und voneinander unabhängige Faktoren (Wissen und Besitz) abgefragt werden.

Weitere Details

Besonders sensible Daten werden also nicht nur durch Ihr selbstgewähltes Passwort, sondern auch durch eine smsTAN geschützt. Die zusätzliche Abfrage einer smsTAN erfolgt nur, wenn Sie "Meine TK" über Ihren Browser nutzen möchten.

Für TK-Versicherte ist dieser Service übrigens ohne zusätzliche Kosten verfügbar.

So funktioniert der zusätzliche Login mit smsTAN

  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Passwort in "Meine TK" ein.
  2. Wenn Sie nun einen besonders geschützten Service über Ihren Browser aufrufen (wie zum Beispiel das Postfach), klicken Sie auf "smsTAN anfordern". Dann erhalten Sie eine smsTAN auf die hinterlegte Rufnummer.
  3. Diese geben Sie ein und klicken auf "Login mit smsTAN". Danach steht Ihnen der geschützte Service zur Verfügung.