Was ist neu? 

  • In der Einleitung zu den Nutzungsbedingungen für „Meine TK“  wurde der Verweis auf die allgemeinen Nutzungsbedingungen für die TK-Webseite sprachlich angepasst.
  • Die Änderungen der Nutzungsbedingungen für „Meine TK“  sehen in „Abschnitt 3: Wichtige Hinweise zur Nutzung des Postfachs“ insbesondere vor, dass wir Ihnen auch Bewilligungen oder Ablehnungen zu Ihren Anträgen in Ihr persönliches Postfach einstellen können. So erhalten Sie diese sofort, nachdem wir Ihren Antrag bearbeitet haben. Unsere Antwort gilt nach dem 3. Tag als zugestellt. Ab dann beginnen auch mögliche Fristen, wie zum Beispiel zur Einlegung von Widersprüchen. Mit diesen Änderungen setzen wir die Vorgaben des § 37 Abs. 2a SGB X um. 
  • Zugleich wurden die Regelungen über zukünftige Anpassungen in den allgemeinen Nutzungsbedingungen für die TK-Webseite angepasst.