1. Veranstalter

Die Techniker Krankenkasse, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Bramfelder Straße 140, 22305 Hamburg (im Folgenden: "TK") ist Veranstalterin des Gewinnspiels "Science Slam - Fortschritt Leben". 

2. Voraussetzungen für die Teilnahme

a. Um an unserem Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

b. Die Teilnahme ist nur innerhalb der angegebenen Teilnahmefrist vom 01. Juni bis einschließlich 31. Juli 2018 und nur über Facebook, Twitter und per E-Mail möglich.

c. Die Teilnehmer willigen mit ihrer Teilnahme zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen, die im Rahmen des Workshops und des Besuchs des Beachvolleyball-Turniers erstellt werden, für Marketingaktivitäten und -veröffentlichungen ein. Die vom 30.8. bis 2.9. 2018 in Timmendorfer Strand entstehenden Foto- und Videoaufnahmen können für die Veröffentlichung im Internet (tk.de/, wirtechniker.tk.de und auf Social Media-Kanälen wie zum Beispiel Facebook, YouTube etc.) sowie zur Vorführung bei internen und externen Veranstaltungen verwendet werden. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass Inhalte auf Social-Media-Kanälen geteilt und auf diese Weise weiter verbreitet werden können, und dass die TK darauf keinen Einfluss hat oder nehmen kann.

3. Ablauf des Gewinnspiels, Gewinne sowie Ermittlung der Gewinner

a. Die Teilnahme erfolgt auf Facebook und Twitter sowie per E-Mail. Der Teilnehmer muss Folgendes tun, um am Gewinnspiel teilzunehmen: einen Kommentar entweder unter die auf www.tk.de/facebook oder auf www.tk.de/twitter veröffentlichten Posts zum Gewinnspiel absetzen oder eine E-Mail an socialmedia@tk.de mit dem Betreff "Workshop Timmendorfer Strand" schreiben. Unter allen Teilnehmern im gesamten Gewinnspielzeitraum wird ausgelost und es werden vier Gewinner ermittelt. Die Auslosung erfolgt durch eine neutrale Person, die selbst nicht am Gewinnspiel teilnimmt und auch nicht mit der Aktion in Verbindung steht.

b. Der Preis beinhaltet:

  • Teilnahme an einem zweistündigen Beachvolleyball-Workshop mit den Beachvolleyball-Spielerinnen Karla Borger und Margareta Kozuch am Donnerstag, den 30.08.2017, von 16 bis 18 Uhr - für den Gewinner und seine Begleitperson.
  • Drei Übernachtungen (von Donnerstag, den 30.8., bis Sonntag, den 2.9.2018) im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand, inklusive Frühstück - für den Gewinner und seine Begleitperson.
  • Abendessen in einem Restaurant in Timmendorfer Strand mit allen Gewinnern und den Begleitpersonen.
  • Zwei VIP-Tickets für die Deutschen smart Beachvolleyball Meisterschaften.

c. Die Kosten für An- und Abreise sind nicht Bestandteil des Gewinnspiels und müssen vom Gewinner selbst getragen werden.

4. Benachrichtigung der Gewinner und Übersendung der Gewinne

a. Alle Gewinner, die via Facebook teilgenommen haben, werden unter ihrem geposteten Kommentar informiert. Alle Gewinner, die per E-Mail teilgenommen haben, werden per E-Mail informiert. Wir fordern die Gewinner dazu auf, der Techniker Krankenkasse eine E-Mail mit den vollständigen Kontaktdaten und der Postadresse zu schicken. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Gewinner verantwortlich.

b. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von zwei Tagen, verfällt der Gewinn und es kann ein Ersatz-Gewinner ausgelost werden.

c. Eine Barauszahlung des Wertes der Gewinne oder ein Umtausch des Gewinns ist nicht möglich.

5. Ausschluss vom Gewinnspiel

a. Falls ein berechtigter Grund vorliegt, wie z.B. ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulation des Gewinnspiels, der Einsatz von technischen Hilfsmitteln etc., sind wir berechtigt, Personen von der Teilnahme auszuschließen. In diesen Fällen können auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

b. Hauptamtliche TK-Mitarbeiter/innen sowie deren Angehörige dürfen nicht am Gewinnspiel teilnehmen.

c. Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.

6. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

a. Im Rahmen der Teilnahme an Gewinnspielen speichert die Techniker Krankenkasse personenbezogene Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels.

b. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nur statt, wenn es die Art des Gewinns oder die Gewinnübergabe erforderlich macht. Soweit der Teilnehmer in die Veröffentlichung eingewilligt hat, werden im Gewinnfalle personenbezogene Daten veröffentlicht.

c. Die Daten, die zur Gewinnermittlung nötig sind, werden spätestens sechs Monate nach Gewinnabwicklung gelöscht. Auf Wunsch des Teilnehmers ist eine vorzeitige Löschung jederzeit möglich.

d. Ansonsten gilt die Datenschutzerklärung der Techniker Krankenkasse.

e. Die Techniker Krankenkasse erhebt und speichert außerdem automatisch auf ihrem Server Informationen, die Ihr Browser übermittelt. Die Techniker Krankenkasse nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für interne, statistische Zwecke und gibt diese nicht an Dritte weiter.

f. Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook. Dieses Gewinnspiel wird auf der Internetseite von Facebook veranstaltet. Die vom Teilnehmer eingegebenen Daten werden von der TK erhoben und nicht an Facebook weitergeben. Eine Erhebung und Verarbeitung der Daten durch Facebook kann entsprechend der Nutzungsbedingungen von Facebook erfolgen. Hierauf hat die TK keinen Einfluss.

Verantwortliche Stelle:
Techniker Krankenkasse
Bramfelder Straße 140
22305 Hamburg

Erreichbarkeit des Datenschutzbeauftragten:
Techniker Krankenkasse
Beauftragter für den Datenschutz
Bramfelder Str. 140
22305 Hamburg

7. Vorzeitiger Abbruch des Gewinnspiels

Wir behalten uns vor das Gewinnspiel bei Vorliegen berechtigter Gründe ohne weitere Ankündigung abzubrechen. Ein berechtigter Grund liegt insbesondere vor, wenn die weitere Durchführung des Gewinnspiels behördlich, insbesondere durch die Aufsichtsbehörde der TK, untersagt wird, technische Hinderungsgründe (Viren, Manipulationen, Fehler der Soft- oder Hardware) bestehen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht erfolgen kann. Den Teilnehmern stehen in diesem Fall keine Ansprüche gegen die TK zu.

8. Haftung

a. Mit der Aushändigung des Gewinns erlöschen alle unsere gegenüber dem Gewinner bestehenden Verpflichtungen, sofern sich nicht aus anderen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

b. Unsere Haftung ist beschränkt auf Schäden, welche durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder unsere Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden sowie auf Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit oder Schäden für die wir im Rahmen einer gesetzlichen Garantiehaftung einstehen. Die Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen, Unterbrechungen oder Verluste bei der Datenübermittlung (insbesondere bei der Übermittlung der Teilnahmebeiträge) entstehen.

9. Allgemeine Nutzungsbedingungen

Ferner gelten für die Nutzung der Internetseiten und des Facebook-Auftritts der TK die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Techniker Krankenkasse.

10. Schlussbestimmungen

a. Das Gewinnspiel ist eine freiwillige Leistung von uns. Die Teilnahmebedingungen können von uns jederzeit unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Teilnehmer geändert werden.

b. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

c. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland