TK-Ge­sund­heits­Coa­ching

eine Minute Lesezeit

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Nutzung des TK-GesundheitsCoaches. 

1. Teilnahmeberechtigung

TK-Versicherte können den TK-GesundheitsCoach nach erfolgreicher Anmeldung in "Meine TK" in vollem Umfang nutzen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Das gilt auch für Mitarbeiter eines Betriebes, mit dem eine TK-Firmenkooperation besteht. Die Betriebsangehörigen können dann den gesamten Funktionsumfang der Gesundheitscoaching via Intranet nutzen - allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum.

2. Gesundheitliche Rahmenbedingungen

Es dürfen keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen vorliegen, die nach ärztlicher Beurteilung die Teilnahme am Gesundheitscoaching und seinen Modulen teilweise oder vollständig ausschließen. Die Teilnahme ist nur unter der Bedingung zulässig, dass bei der Datenerhebung wahrheitsgemäße Angaben gemacht werden.

Entsprechend der Art der Kommunikation über das Internet ist Folgendes zu beachten: Ob und inwieweit die von dem TK-GesundheitsCoach zusammengestellten Programme für einen Teilnehmer gesundheitlich geeignet sind, kann nur dessen Arzt nach persönlicher Konsultation feststellen.

3. Kein Ersatz für ärztliche Beratung

Autoren und Experten verwenden große Sorgfalt darauf, die vom TK-GesundheitsCoach zur Verfügung gestellten Informationen in einer für den Versicherten verständlichen Form zu vermitteln. Die Informationen sind kein Ersatz für eine Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt. Sie können den Rat eines Mediziners und / oder eines Apothekers in keinem Fall ersetzen. Ferner sind die Inhalte dieser Website nicht dazu geeignet, eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen.

Ebenso wenig dürfen die erteilten Informationen oder Auskünfte als Aufforderung zu einer bestimmten Behandlung oder Nicht-Behandlung einer möglichen Krankheit verstanden werden. Die Diagnose oder Behandlung einer Krankheit oder eines anderen Leidens kann allein durch die Konsultation eines Arztes erfolgen. Die erteilten Auskünfte und Informationen dürfen im Übrigen niemals als eine Aufforderung zur Selbstbehandlung oder Selbsterkennung einer Krankheit oder eines anderen Leidens verstanden werden.

Die medizinischen Inhalte dieser Website unterliegen strengen Qualitätskriterien. Sie basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und sind frei von Werbung. Die Finanzierung erfolgt ausschließlich aus TK-eigenen Mitteln und ist unabhängig von Sponsoren.

4. Regeln zur Nutzung des TK-GesundheitsCoaches

Die TK übernimmt keine Haftung, sofern die Informationen und erteilten Auskünfte entgegen ihrer ausdrücklichen Zweckbestimmung zu einer Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung missbraucht werden. Das Gleiche gilt, falls aufgrund der erteilten Informationen und Auskünfte eine notwendige Arztkonsultation nicht stattfindet. Die TK übernimmt keine Haftung für abrufbar bereitgestellte Inhalte, soweit es sich nicht um vorsätzliche oder grob fahrlässige Fehlinformationen handelt. Angesichts des allgemeinen Informationscharakters des Angebots scheidet eine Haftung in Fällen leichter Fahrlässigkeit aus.

5. Datenschutz

Alle Regelungen zum Datenschutz finden Sie in den Datenschutzerklärungen für den TK-GesundheitsCoach, "MeineTK" und in den allgemeinen Datenschutzerklärung von TK.de.