Im Jahr 2008 wurde die Hautkrebs-Früherkennung in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen mit aufgenommen. Diese Broschüre soll dem Leser bei der Entscheidung helfen, ob er an der Hautkrebs-Früherkennung teilnehmen möchte oder nicht.

Sie enthält die praktische Beschreibung rund um die Durchführung der Hautkrebs-Früherkennung sowie Hintergrundinformationen über die Funktionen der Haut und die Entstehung von Zellveränderungen in der Haut. Die Vor- und Nachteile werden mit Zahlen aus aktuellen Studien belegt.

TK-Broschuere-Hautkrebs-Frueherkennung (PDF, 898 kB, nicht barrierefrei)