Um die Videosprechstunde nutzen zu können, benötigen Patienten einen Windows PC (Betriebssystem mindestens Windows 7) oder einen Apple Macintosh (OSX) mit Webcam und Mikrofon, ein Smartphone oder ein Tablet.

Weitere Details

Die Videosprechstunde funktioniert in den Browsern Microsoft Edge, Mozilla Firefox, Google Chrome und Safari (jeweils in der aktuellen Softwareversion). Darüber hinaus benötigen Patienten eine ausreichend schnelle Internetverbindung (mindestens DSL / 3G).