Der aktuelle Geschäftsbericht der "Techniker" zeigt, was im Geschäftsjahr 2016 im Unternehmen passiert ist. Dazu gehören der neue Markenauftritt als "Die Techniker" ebenso wie die Positionen der Techniker zu den Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen - von Morbi-RSA bis hin zur Digitalisierung. 

Treiber digitaler Projekte im Gesundheitswesen

Der Bericht stellt auch vor, welche digitalen Projekte die Techniker aktuell vorantreibt: von der digitalen Migränetherapie bis hin zur elektronischen Gesundheitsakte (eGA). Die eGA ensteht in einer Entwicklungskooperation mit IBM. Im Gespräch tauscht sich der Vorstandsvorsitzende der TK, Dr. Jens Baas, mit Martina Koederitz (Geschäftsführerin IBM Deutschland) über die Chancen der Digitalisierung aus. 

Thomas Ballast, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der TK, diskutiert mit dem Start-up xbird, wie innovative Technologien ihren Weg ins Gesundheitswesen finden. Der neue TK-Geschäftsbericht gibt Einblick in die neuesten Entwicklungen, das Finanzergebnis und die wichtigsten Kennzahlen.

Geschäftsbericht 2016