Ziel ist es, die Fans selbst zu mehr Bewegung und gesundheitsbewusstem Verhalten zu motivieren. Dazu führt Die Techniker rund um den Verein Aktionen zur Gesundheitsaufklärung durch und macht auf die entsprechenden Angebote der Techniker aufmerksam.

Initiative Weltverbesserer

Zusammen mit "KIEZHELDEN", dem Dach für gesellschaftliches Engagement beim FC St. Pauli, hat die TK die Initiative "Weltverbesserer" ins Leben gerufen. Ihre Mission: Die Welt jeden Tag ein wenig besser machen. Und das gemeinsam mit allen, die nicht nur sagen „man müsste mal“, sondern die die Ärmel hochkrempeln und es anpacken.

Niels Möllgaard, Fachbereichsleiter Markenkommunikation bei der Techniker über die Weltverbesserer-Idee: „Unsere Aktion heißt Weltverbesserer, weil sowohl der FC St. Pauli als auch wir davon überzeugt sind, dass wir alle die Welt ein bisschen besser machen können.“ Menschen, die diese Haltung teilen und sich ebenfalls für eine bessere Welt einsetzen wollen, unterstützen die Techniker und die KIEZHELDEN mit dem Weltverbesserer-Projekt künftig.

Ideen für eine bessere Welt kann jeder beisteuern. Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, dem fallen immer wieder Dinge auf, die verbessert werden können. Zum Beispiel im Umweltschutz, im Zusammenleben der verschiedenen Nationalitäten oder im Bereich Gesundheit.

Mehr Infos zur Initiative gibt es auf der Weltverbesserer-Website.