Aus TK-Leistungen

Krankengeld

Arbeitnehmer Arbeitnehmer

Hat Ihr Arzt festgestellt, dass Sie arbeitsunfähig krank sind, haben Sie ab dem nächsten Tag Anspruch auf Krankengeld.

Weiterlesen zum Thema: Arbeitnehmer

Selbstständige Selbstständige

Wer als Selbstständiger arbeitsunfähig erkrankt, hat nicht nur den gesundheitlichen Schaden, sondern oft auch finanzielle Ausfälle. Bei der ...

Weiterlesen zum Thema: Selbstständige

Arbeitslose Arbeitslose

Wenn Sie Arbeitslosengeld I erhalten und arbeitsunfähig erkrankt sind, können Sie auch Krankengeld bekommen.

Weiterlesen zum Thema: Arbeitslose

Künstler und Publizisten Künstler und Publizisten

Künstler und Publizisten, die in der Künstlersozialkasse versichert sind, können ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit Krankengeld bekommen ...

Weiterlesen zum Thema: Künstler und Publizisten

So erhalten Sie Ihr Krankengeld So erhalten Sie Ihr Krankengeld

Das Krankengeld wird Ihnen ausgezahlt, wenn Sie den so genannten Auszahlschein bei der TK einreichen.

Weiterlesen zum Thema: So erhalten Sie Ihr Krankengeld

Anspruchsdauer Anspruchsdauer

Krankengeld können Sie wegen derselben Krankheit für bis zu 78 Wochen innerhalb von je drei Jahren bekommen.

Weiterlesen zum Thema: Anspruchsdauer

Beiträge zur Sozialversicherung Beiträge zur Sozialversicherung

Auch vom Krankengeld können Beiträge zur Sozialversicherung anfallen. Dadurch sichern Sie Ihren Versicherungsschutz zum Beispiel bei der ...

Weiterlesen zum Thema: Beiträge zur Sozialversicherung

Ruhen des Krankengeldes Ruhen des Krankengeldes

Wenn Sie durch Ihre Krankheit keinen Einkommensverlust haben, weil Ihr Arbeitgeber Ihnen noch Ihr Gehalt weiterzahlt, oder wenn Sie eine ...

Weiterlesen zum Thema: Ruhen des Krankengeldes

Krankengeld und Rente Krankengeld und Rente

Wer eine Rente erhält, bekommt in der Regel kein Krankengeld. Aber es gibt Ausnahmen.

Weiterlesen zum Thema: Krankengeld und Rente

Wiedereingliederung Wiedereingliederung

Sie waren länger krank und möchten schrittweise zurück in Ihren Beruf oder Ihre Selbstständigkeit? Dies ist durch eine stufenweise ...

Weiterlesen zum Thema: Wiedereingliederung