Aus Interviews

Zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

Meinungsbildner aus Gesundheitswesen, Politik und Wissenschaft stehen im Interview Rede und Antwort.

Dr. Johann Brunkhorst

"Der digitale Wandel ist längst da, wir stecken inmitten einer spannenden Entwicklung des Gesundheitswesens."

Weiterlesen zum Thema: Dr. Johann Brunkhorst

Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg

"Schleswig-Holsteiner sollen stärker von den Vorteilen der Telemedizin profitieren"

Weiterlesen zum Thema: Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg

Dr. Konstantin von Notz

"Wir stecken mitten in der digitalen Revolution."

Weiterlesen zum Thema: Dr. Konstantin von Notz

Prof. Dr. Jost Steinhäuser

"Mittels Telemedizin können Distanzen in abgelegenen Regionen leichter überbrückt werden."

Weiterlesen zum Thema: Prof. Dr. Jost Steinhäuser

Dr. Thomas Maurer

"Die Grenze der Telemedizin ist und bleibt der Mensch selbst."

Weiterlesen zum Thema: Dr. Thomas Maurer

Dr. Franz-Joseph Bartmann

"Die Telemedizin bietet Möglichkeiten einer zeitlich und örtlich ungebundenen Patientenbetreuung."

Weiterlesen zum Thema: Dr. Franz-Joseph Bartmann