TK-Gesundheitsreport 2015 zur Gesundheit von Studierenden

Pressemappe zur Pressekonferenz am 1. Juli 2015. Vorstellung der Ergebnisse: TK-Gesundheitsreport 2015, Gesundheit von Studierenden.

Im Juli beginnt an den meisten Hochschulen die vorlesungsfreie Zeit. Was früher auch als Semesterferien bezeichnet wurde, ist jedoch längst keine Auszeit mehr vom Studium. Der diesjährige Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK) sowie der CampusKompass, für den das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag der TK repräsentativ 1.000 Studierende zu ihrem Lebensstil befragt hat, zeigen, dass es den Führungskräften von morgen immer schwerer fällt, abzuschalten.

 

Studienbände

Beide Studien zusammen zeichnen ein umfassendes Bild, wie Studierende heute leben. Wie ernähren sie sich? Wieviel bewegen sie sich? Wie gehen sie mit Stress um und welche Rolle spielen digitale Medien dabei? Woran krankt es bei ihnen? Und was tun sie dagegen? Kurz: Wie geht es Studierenden heute?

Statement und Präsentation

Pressefotos und Infografiken

Livestream

Archiv

Der TK-Gesundheitsreport wertet jedes Jahr die Krankenstandsdaten der bei der TK versicherten Erwerbspersonen aus - mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

 

TK-Unternehmenskommunikation

Telefon 040 - 69 09-17 83

E-Mail pressestelle@tk.de

 

Twitter www.twitter.com/TK_Presse