Diabetes Programm Deutschland

Nach dem großen Zuspruch in den vergangenen Jahren geht das größte Diabeteslaufprogramm Deutschlands in diesem Jahr in die sechste Runde.

Bild: Diabetes Programm Deutschland

Bewegung ist der Treibstoff, mit dem unser Körper optimal auf Touren bleibt. Genauso wie eine medikamentöse Therapie fest im Tagesablauf verankert ist, sollte daher auch Bewegung ihren fest angestammten Platz im Alltag haben. Bewegung übt sozusagen einen physikalischen Reiz auf die Gefäße aus, kurbelt den Stoffwechsel an und senkt - ganz nebenbei - auch noch den Blutdruck und macht die Gefäße elastischer. Dass insbesondere Typ-2-Diabetiker von körperlicher Aktivität gesundheitlich profitieren, konnte in zahlreichen Studien belegt werden.

 

Nicht nur das Gewicht wird durch regelmäßigen Sport reduziert. Auch die Blutzuckereinstellung sowie die Blutfette verbessern sich deutlich. Oft können Typ-2-Diabetiker auch ihre Medikamente reduzieren oder diese sogar ganz absetzen.

 

Was erwartet Sie?

Mit dem Ziel, möglichst vielen Diabetikern - sowohl Typ 1 als auch Typ 2 - auf Dauer Freude am Sport zu vermitteln, unterstützt die TK das größte Diabeteslaufprogramm Deutschlands unter der Federführung der Deutschen Sporthochschule Köln. In den letzten Jahren hat das Programm zu einer signifikanten und nachweisbaren Verbesserung der Gesundheitswerte - bei den begeisterten Teilnehmern - geführt.

 

Melden Sie sich am besten gleich an zum Diabetes Programm Deutschland und trainieren Sie deutschlandweit an einem Standort Ihrer Wahl mit.

 

Nach einem umfassenden Gesundheitscheck bei einem Allgemeinmediziner, Diabetologen oder Kardiologen und einer augenärztlichen Untersuchung trainieren Sie über acht Monate in kleinen Laufgruppen mit geschulten Übungsleitern. Trainingsziel ist die Teilnahme an einem großen regionalen "Laufevent".

 

Welche Gruppe ist richtig für mich?

Neu: Gruppe Fahrradfahren

  • 1x wöchentliches Training über acht Monate mit ausgebildeten Trainern in kleinen Gruppen

  • Fachärztliche Begleitung für die gesamte Dauer des Programms

  • Info-Veranstaltungen "Diabetes und Sport" mit renommierten Referenten

  • Schulungsveranstaltungen zur Therapieanpassung

  • ständige Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Programm

  • Blutzuckermessgeräte sowie eine begrenzte Anzahl an Teststreifen von Bayer HealthCare

  • Hochwertiges Funktionsshirt

  • Startplatz bei einer großen Radveranstaltung

Ihr einmaliger Teilnahmebeitrag für die gesamten acht Monate beträgt 199 €, daran beteiligt sich die TK mit 169 Euro. Bitte beachten Sie, dass bei einer Wiederholung des Laufprogramms lediglich eine Teilnahme gefördert wird.

 

 

Gruppe (Nordic) Walking

  • 2 wöchentliches Training über acht Monate mit ausgebildeten Lauftrainern in kleinen Gruppen

  • Fachärztliche Begleitung für die gesamte Dauer des Programms

  • Info-Veranstaltungen "Diabetes und Sport" mit renommierten Referenten

  • Schulungsveranstaltungen zur Therapieanpassung

  • ständige Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Programm

  • Kostenlose Blutzuckermessgeräte sowie eine begrenzte Anzahl an Teststreifen von Bayer HealthCare

  • Hochwertiges Funktionsshirt

  • Startplatz bei einem großen Laufevent

  • Medizinische Betreuungsstände entlang der Laufstrecke und im Start-/ Zielbereich

Ihr einmaliger Teilnahmebeitrag für die gesamten acht Monate beträgt 199 Euro, daran beteiligt sich die TK mit 169 Euro. Bitte beachten Sie, dass bei einer Wiederholung des Laufprogramms lediglich eine Teilnahme gefördert wird.

 

Gruppen "Newcomer" (5 km), Gruppe "Runner" (10 km/21 km)

  • 2x wöchentliches Training über 8 Monate mit ausgebildeten Lauftrainern in kleinen Gruppen

  • Fachärztliche Begleitung für die gesamte Dauer des Programms

  • Info-Veranstaltungen "Diabetes und Sport" mit renommierten Referenten

  • Schulungsveranstaltungen zur Therapieanpassung

  • Ständige Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Programm

  • Kostenlose Blutzuckermessgeräte sowie eine begrenzte Anzahl an Teststreifen von Bayer HealthCare

  • Hochwertiges Funktionsshirt

  • Startplatz bei einem großen Laufevent

  • Medizinische Betreuungsstände entlang der Laufstrecke und im Start-/ Zielbereich

Ihr einmaliger Teilnahmebeitrag für die gesamten acht Monate beträgt 199 Euro, daran beteiligt sich die TK mit 169 Euro. Bitte beachten Sie, dass bei einer Wiederholung des Laufprogramms lediglich eine Teilnahme gefördert wird.

 

Gruppe "Performer" (42 km, Voraussetzung: Marathonerfahrung)

  • Individuell erstellter Trainingsplan zum selbstständigen Training

  • Gelegentlich gemeinsames Training der Performer im Umkreis von Köln (ca. 1-2x monatlich)

  • Fachärztliche Begleitung für die gesamte Dauer des Programms (acht Monate)

  • Info-Veranstaltungen "Diabetes und Sport" mit renommierten Referenten

  • Ständige Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Programm

  • Hochwertiges Funktionsshirt

  • Startplatz bei einem großen Laufevent

  • Medizinische Betreuungsstände entlang der Laufstrecke und im Start-/ Zielbereich

Ihr einmaliger Teilnahmebeitrag für die gesamten acht Monate beträgt 89 Euro, daran beteiligt sich die TK mit 76 Euro. Bitte beachten Sie, dass bei einer Wiederholung des Laufprogramms lediglich eine Teilnahme gefördert wird.

 

Neu ab 2016

Ab diesem Jahr können neben Diabetikern und Prädiabetikern auch Angehörige an dem Programm teilnehmen (ein Angehöriger pro Diabetiker). Angehörige zahlen 99,00€. Hier erfolgt keine Erstattung der TK.

 

Ist eine Sporttauglichkeitsbescheinigung erforderlich?

Vor der Aufnahme der sportlichen Tätigkeit sollten sich Diabetiker von ihrem behandelnden Arzt auf Sporttauglichkeit checken lassen.

 

Folgende Untersuchungen müssen erfolgen und ein unauffälliges Ergebnis zeigen:

  • Belastungs-EKG
  • Fußuntersuchung
  • Klinische Untersuchung der Herz- und Lungenfunktion

Die TK erstattet Ihnen hierfür 80 Prozent des Rechnungsbetrags, jedoch nicht mehr als 60 Euro pro Bescheinigung beziehungsweise Attest.

 

 

Weitere Informationen und Anmeldung

Zentralbüro Köln, Tel. 0221 - 577 77 58

E-Mail: info@diabetes-programm-deutschland.de