TK-Highlights

Sie haben die Wahl und wir die Argumente!

 

Die TK ist für Sie da – als moderner Dienstleister und mit der Sicherheit einer großen gesetzlichen Krankenkasse. Das bedeutet für Sie: starke Leistungen, kompetente Beratung und komfortable Serviceangebote, die auf Ihre Bedürfnisse und Interessen zugeschnitten sind.


 

Bei der TK stimmen Preis und Leistung

Bei uns bekommen Sie mehr als das gesetzlich Vorgeschriebene. Ob es beispielsweise um Haushaltshilfe, Homöopathie oder Vorsorge geht – wir nutzen konsequent unsere Möglichkeiten, Ihnen mehr zu bieten.

 

Eine starke Gemeinschaft

Über 10,3 Millionen Versicherte vertrauen bereits auf unsere Leistungskraft, wir wachsen dabei stärker als andere Krankenkassen. Auch viele Familien und freiwillig Versicherte fühlen sich bei uns gut aufgehoben.

 

Hautkrebs-Screening

Regelmäßige Früherkennungsuntersuchungen sind für uns selbstverständlich, dazu zählt auch das Hautkrebs-Screening. Die TK bietet ihren Versicherten schon ab 20 Jahren das Hautkrebs-Screening an. Sie können sich alle zwei Jahre bei Hautärzten, die an dem TK-Vertrag teilnehmen, untersuchen lassen – also bereits bevor der gesetzliche Anspruch eintritt.

 

Neue Untersuchungen für Schulkinder

Mit U10 (7–8 Jahre), U11 (9–10 Jahre) und J2 (16–17 Jahre) schließt die TK Lücken bei den Früherkennungsuntersuchungen für Kinder und Jugendliche.

 

Reiseschutzimpfungen

Bei zahlreichen Impfungen übernehmen wir für Sie die Kosten (ggf. abzüglich der Zuzahlung für den Impfstoff). Auch bei solchen, die für Ihre privaten Auslandsreisen erforderlich sind, zum Beispiel Impfungen gegen Hepatitis A und B oder die Malariaprophylaxe. Grundlage hierfür sind die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission in Verbindung mit den Reisehinweisen des Auswärtigen Amtes.

 

Homöopathie

Alle TK-Versicherten können sich von niedergelassenen besonders qualifizierten Ärzten bundesweit homöopathisch behandeln lassen. Wir übernehmen für Sie unter anderem die Kosten für eine umfassende Erstanamnese (circa 60 Minuten), um die Krankheitsursachen eingehend zu analysieren. Dazu können Folgeanamnesen und kürzere homöopathische Beratungen kommen.

 

Alternative Arzneimittel

 Ärzte können TK-Versicherten alternative Arzneimittel auf Privatrezept oder grünem Rezept verordnen, die nicht verschreibungs-, aber apothekenpflichtig sind. Die TK erstattet dafür bis zu 100 Euro pro Versicherten und Jahr. Dies gilt für Medikamente aus folgenden Bereichen:

  • Homöopathie

  • Anthroposophie

  • Phytotherapie

 Naturarzneimittel, für Kinder unter zwölf Jahren, sind weiterhin gesetzliche Kassenleistung und werden über die TK-Versichertenkarte abgerechnet.

 

Osteopathie

Osteopathie wird vielfach als Ergänzung zu schulmedizinischen Behandlungsmethoden geschätzt. Die TK trägt unter bestimmten Voraussetzungen hierfür einen Teil der Kosten.

 

Akupunktur

Zur Anerkennung dieser Behandlungsmethode hat unser innovatives „Modellvorhaben Akupunktur“ wesentlich beigetragen. Akupunktur kann von TK-Versicherten mit chronischen Rücken- oder Knieschmerzen in Anspruch genommen werden.

 

Sportmedizinische Untersuchung

Die TK bezuschusst alle zwei Jahre die sportmedizinische Untersuchung und Beratung beim Arzt. Diese müssen Sie bei einem hierfür zugelassenen Sportmediziner durchführen lassen. Erstattet werden 80 Prozent des Rechnungsbetrages, jedoch nicht mehr als 60 Euro für die Basisuntersuchung und nicht mehr als 120 Euro für die erweiterte Untersuchung (inkl. Basisuntersuchung).

 

Hebammen-Rufbereitschaft

Die TK übernimmt die Kosten für die sogenannte Hebammen-Rufbereitschaft. Diese Leistung wird grundsätzlich als Pauschale berechnet. Die TK erstattet für Geburten die Kosten bis zu einem Betrag von 250 Euro. Dazu muss die Schwangere lediglich die Rechnung der Hebamme im Original bei der TK einreichen.

  

TK-Bonusprogramm

Auf die eigene Gesundheit zu achten, zahlt sich immer aus. Die guten Vorsätze auch im Alltag zu leben, ist allerdings nicht ganz einfach. Deshalb unterstützt Sie die TK dabei, sich selbst immer wieder neu zu motivieren. Machen Sie mit bei unserem TK-Bonusprogramm.

 

Freie Arzt- und Krankenhauswahl

Sie suchen sich die niedergelassenen Ärzte und Kliniken aus, die Sie überzeugen. Denn Ihre freie Arzt- und Krankenhauswahl ist bei uns selbstverständlich! In welches Krankenhaus Sie gehen, entscheiden Sie in Absprache mit Ihrem Arzt selbst. Einzige Voraussetzung ist, dass es sich um ein geeignetes Vertragskrankenhaus der Krankenkassen handelt.

 

TK-Services

Bei uns können Sie Ihre individuellen Fragen schnell und unkompliziert klären – unabhängig von Öffnungszeiten. So erreichen Sie telefonisch bei uns auch nachts Ärzte, wenn Praxen und Apotheken geschlossen sind.

 

TK-TerminService

Unterstützt Sie bei der Terminvereinbarung bei Ihrem Haus- oder Facharzt.

 

TK-Erinnerungsservice

Damit Sie Ihre Untersuchungs- und Impftermine nicht vergessen, erinnern wir Sie schriftlich daran.

 

FOCUS-MONEY

Im Vergleich von 65 gesetzlichen Krankenkassen wurde die Techniker zum zwölften Mal in Folge Gesamtsieger.

 

Wir sind für Ihre Kunden da

Das TK-ServiceTeam ist 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr für Sie erreichbar.

 

  • Tel. 0800 - 285 85 85 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands)
  • Internet www.tk.de
  • E-Mail service@tk.de

 

Sie haben die Wahl …
… und wir die Argumente!