Veranstaltungsbeiträge 2018

Aktuelle WINEG-Beiträge auf nationalen und internationalen Kongressen, Konferenzen und Symposien.

 

 

DatumVeranstaltung/Thema/TitelAutor, Vortragende(r)
24.01.Bundesverband Managed Care, Berlin, Jahrestagung, Innovationsfonds-Projekt: Ausbau der Qualität in der Primärversorgung durch Einsatz von Berichts- und LernsystemenMüller H
24.01.APS, Berlin, CIRSforte Symposium, Innovation CIRSforte, PodiumsdiskussionMüller H
24.01.APS, Berlin, CIRSforte Beiratssitzung, Sachstand CIRSforte und absehbare HerausforderungenMüller H
15.02.Forschungsverbund HLCA, Bielefeld, HLCA Sachstand, HL aus Sicht der gesetzlichen KrankenversicherungMüller H
28.02.PKV-Verband, Berlin, PKV trifft Wissenschaft, Digital Health als Instrument von Qualitätssicherung und VersorgungsmanagementSchneider U
05.-06.03.10. dggö Jahrestagung, Hamburg, Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie, Kosten der Versorgung der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung sowie die Versorgungssituation von COPD-Patienten mit Beatmungstherapie - Eine Analyse anhand von GKV-RoutinedatenZeidler J
05.-06.03.10. dggö Jahrestagung, Hamburg, Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie, GKV-Routinedaten zur Analyse der Kosten von Komplikationen bei Typ 2 Diabetes: erste Schritte zur Parametrisierung eines deutschen DiabetesmodellsKähm K
05.-06.03.10. dggö Jahrestagung, Hamburg, Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie, Akute Leukämie: Ist eine Behandlung in spezialisierten Krankenhäusern mit höheren Gesundheitsausgaben verbunden?Horenkamp-Sonntag D
05.-06.03.10. dggö Jahrestagung, Hamburg, Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie, Inanspruchnahme und Kosten von Gesundheitsleistungen - Versorgungsforschung mit GKV-RoutinedatenSchneider U
08.03.19. DNebM, Graz, Brückenbauen: Von der Evidenz zum Patientenwohl, Vorsitz der SessionMüller H
08.03.19. DNebM, Graz, Brückenbauen: Von der Evidenz zum Patientenwohl, TK-DiSK: Digital. Selbstbestimmt. Kompetent. Ein Projekt zur Stärkung der digitalen Kompetenz von Patienten und Organisationen, Posterpräsentation Müller H
15.-16.03.10. AGENS-Methodenworkshop, Medizinische Innovationsbewertung mit GKV-Routinedaten am Beispiel OTS-Clip bei Koloskopie-induzierter PerforationHorenkamp-Sonntag D
15.-16.03.10. AGENS-Methodenworkshop, Vom Rohdiamant zum funkelnden Edelstein: Aufbereitungsschritte und Prüfroutinen bei der Nutzbarmachung von GKV-Routinedaten für die VersorgungsforschungHorenkamp-Sonntag D
13.04.3rd Global Ministerial Summit on Patient Safety, Tokyo, Patient Safety Culture, German coalition for Patient Safety - the story behind safety cultureMüller H
19.04.MDK Bayern, TK LV Bayern, München, Fachtagung "Patientensicherheit in Zeiten von Big Data - Chancen und Risiken der Digitalisierung", "Digitale Selbstbestimmung als Voraussetzung für die moderne Patientensicherheit - Bericht aus einem aktuellen Forschungsprojekt des WINEG" zum BeitragMüller H
03.05.APS Jahrestagung, Berlin, Digitalisierung und Patientensicherheit, CIRSforte, Vortrag, VorsitzMüller H
04.05.APS Jahrestagung, Berlin, Digitalisierung und Patientensicherheit, PodiumsdiskussionMüller H
23.05.gesundheitswirtschaft rhein-mein e. V., Frankfurt, Frühjahrstagung 2018, Krankenversicherung 2030 - Systemüberwindende Reform?, Impulsvortrag: Bestandsaufnahme und ReformvorschlägeMeusch A
21.06.Bayerische TelemedAllianz, München, 6. Bayerischer Tag der Telemedizin, Telemedizin quo vadis: Die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung Müller H
29.09.2. Forum Schloss Kapfenburg, Lauchheim, Musik&Medizin, EröffnungsvortragMüller H