Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

In unserem Fachzentrum Ambulante Leistungen beraten wir unsere Versicherten zu Themen der ambulanten Versorgung. Dabei kümmern wir uns darum, den gesetzlichen Rahmen und die optimale Gesundheitsversorgung für unsere Kundinnen und Kunden in Einklang mit Wirtschaftlichkeit zu bringen. Wir beraten telefonisch als auch schriftlich und sind dabei stets service- und kundenorientiert.

Benefits:

  • 35,5 Stunden Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich am 24.12. und 31.12. arbeitsfrei
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Zuschüsse zum Deutschlandjobticket
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Anteilig Home-Office
  • TK-Jobrad

Ihre Aufgaben

  • Die Schwerpunkte Psychotherapie, Heilmittel und ergänzende Leistungen zur Rehabilitation beraten und bearbeiten
  • Erreichbarkeit zu unseren telefonischen Servicezeiten gewährleisten
  • TK-Produkte anbieten und den Mehrwert für unsere Kundinnen und Kunden kommunizieren

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitswesen
  • Fundierte Fachkenntnisse des Leistungsrechts, insbesondere in den Themenfeldern der ambulanten Versorgung mit idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrung in der telefonischen Beratung und in der professionellen Gesprächsführung, auch in englischer Sprache
  • Fundierte digitale Kompetenz
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und selbstständigem Handeln
  • Ausgeprägte Leistungsorientierung, Flexibilität und Belastbarkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 15.03.2024 unter www.tk.de/stellenmarkt.

Referenzcode: TK22771