Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inhalte werden geladen

Hier geht's zum Podcast:

Tinnitus: Was tun, wenn es im Ohr piept, summt oder brummt? - mit Dr. Holger Schulze 

Piepen, sausen, brummen, summen oder klingeln: Ein Tinnitus kann sich durch verschiedenste Ohrgeräusche bemerkbar machen. Für manche Betroffenen stellt das eine große psychische Belastung dar und viele wissen nicht, an wen sie sich wenden können. Dabei kann Tinnitus, wenn er unbehandelt bleibt, zu erheblichen Beeinträchtigungen des Alltags führen.

Dr. Holger Schulze, HNO-Experte an der Universität Erlangen, erläutert im Gespräch mit Yael Adler:

  • Wie entsteht Tinnitus?
  • Wie kann man Tinnitus vorbeugen?
  • Welche Symptome weisen auf Tinnitus hin?
  • Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Kann man Tinnitus heilen?

Tinnitus-App Tinnitracks 

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Haben Sie auch mit chronischen Ohrgeräuschen zu kämpfen? Die innovative App Tinnitracks hilft Ihnen dabei, sie gezielt auszublenden. Dank individuell abgestimmter Einheiten lernen Sie einen besseren Umgang mit Ihrem Tinnitus. Und das Beste: Die Nutzung der App ist für TK-Versicherte zwölf Monate lang kostenlos. 

Mehr Infos  

Weitere Informationen der Techniker zum Thema gibt es hier: 

Ein Newsletter. Viele Vorteile. 
Frau liegt auf dem Boden und hält ein Smartphone in der Hand Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Einfach umsetzbare Gesundheitstipps.
Profitieren Sie von wertvollen Tipps für mehr Lebensqualität, attraktiven Gewinnspielen, leckeren Rezeptideen und wichtigen Empfehlungen für Ihre Gesundheit.

Jetzt den Newsletter anfordern und Vorteile sichern!