Lesen Sie hier, welche Wege es gibt, wenn eine Behandlung "fehlerhaft" war oder ein schadhaftes Medizinprodukt zum Einsatz gekommen ist. Die TK-Expertinnen und Experten für Medizinrechte unterstützen Sie bei der Klärung des Sachverhalts.

Die Broschüre benennt Ihnen die richtigen Ansprechpersonen und klärt über die unterschiedlichen Möglichkeiten auf, Ansprüche geltend zu machen. Auch wird darüber informiert, wann eine außergerichtliche Einigung erzielt werden kann und wann der Gang vor ein Zivilgericht gewählt werden sollte. Detailliert wird zudem zu den Themen Schadensersatz, Schmerzensgeld, Verjährung und Beweislast informiert.

Interviews mit Expertinnen und Experten, die über ihre professionelle Erfahrung oder als selbst Betroffene sprechen, runden das Angebot des "Leitfadens für Patientinnen und Patienten" ab. 

TK-Broschüre Behandlungsfehler (PDF, 2.5 MB)