Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Wann genau erstattet die TK meine professionelle Zahnreinigung?

Um einen Zuschuss für eine professionelle Zahnreinigung zu erhalten, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Die Behandlung erfolgte ab dem 1.10.2022.
  • Die behandelte Person war zum Zeitpunkt der Behandlung mindestens 18 Jahre alt.
  • Im laufenden Kalenderjahr wurde noch keine Rechnung eingereicht.

Sind alle obenstehenden Kriterien erfüllt, erhalten Sie einen Zuschuss in Höhe von 40 Euro pro Behandlung.

Wie kann ich meinen Anspruch geltend machen?

Um den Zuschuss zu erhalten, müssen Sie zunächst bei Ihrem Zahnarzt oder Ihrer Zahnärztin in Vorkasse gehen. Anschließend reichen Sie die Rechnung bei uns als Foto oder PDF ein. Das funktioniert entweder bequem über die TK-App oder über "Meine TK" auf unserer Webseite. Für die Erstattung über "Meine TK" klicken Sie einfach hier .

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Entde­cken Sie die TK-App

Die TK-App bietet Ihnen viele hilfreiche Funktionen, die nicht nur Papier, sondern auch jede Menge Zeit sparen. Überzeugen Sie sich selbst!

Übrigens: Volle Erstattung dank Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherungen bieten Ihnen die Möglichkeit, noch höhere Kostenanteile für eine professionelle Zahnreinigung zurückzuerhalten. Die ZahnFlex-Tarife unseres Partners Envivas decken Kosten von bis zu 150 Euro pro Jahr. Darüber hinaus bezuschussen sie Behandlungen in den Bereichen Zahnersatz, Einlagefüllungen, plastische Zahnfüllungen und Kieferorthopädie.