Besondere Behandlungsangebote der TK

Wir haben für unsere Versicherten mehr als 300 spezielle und innovative Behandlungsmöglichkeiten vereinbart. Die sogenannte "Besondere Versorgung" garantiert Ihnen mehr Qualität, mehr Service und dadurch auch mehr Gesundheit - und das ohne zusätzliche Kosten.

Mehr erfahren zu besonderen Behandlungsangeboten

Das Wichtigste in Kürze

  • Erkrankungsbereich: Erkrankungen der Venen
  • Therapien: Venenoperationen mittels Laser- oder Radiofrequenzverfahren
  • Behandlungsregion: Hamburg
  • Zugangsmöglichkeit: bundesweit

Bitte beachten Sie, dass für die Übernahme der Fahrkosten die gesetzliche Regelung gilt. 

Details zur Behandlung

Die Spezialisten in der Gefäßabteilung des Dermatologikums sind hochqualifiziert und haben viel Erfahrung mit der Behandlung von Krampfadern. Das gilt speziell für die innovativen OP-Verfahren der Krampfaderbehandlung mittels Radiofrequenz- oder Lasertherapie. Hierbei handelt es sich um ein neues und besonders schonendes Verfahren, das den Körper deutlich weniger als herkömmliche Methoden belastet. Dabei wird eine Sonde in das Blutgefäß eingeführt und das Gewebe mit Radiowellen oder Laser erhitzt. Dadurch werden die Venenwände verschlossen. Außerdem wird der bei Krampfadern krankheitsbedingte Rückfluss des Blutes vermieden. Der Eingriff ist weitgehend schmerzfrei und erfolgt grundsätzlich ambulant.

Die gesamte Behandlung liegt in den Händen des operierenden Arztes - von der ersten Voruntersuchung bis zur letzten Nachsorge. Unklarheiten, Doppeluntersuchungen und daraus folgende Verzögerungen sind so ausgeschlossen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Erfahrene Experten gewährleisten höchste Qualität
  • Operation durch moderne und schonende Methode der Radiofrequenz- oder Lasertherapie 
  • Koordination durch den Operateur von der Diagnostik bis zur Nachsorge - Doppeluntersuchungen werden vermieden.
  • Dokumentation der gesamten Behandlung in einem speziellen Venenpass
  • Verkürzung einer eventuellen Arbeitsunfähigkeitsdauer durch modernste Verfahren
  • Entlassung am Tag der OP – Sie können sich in den eigenen vier Wänden erholen.

So nehmen Sie teil

Dieses Angebot bieten wir exklusiv für unsere Versicherten an: Sie müssen also zunächst einmal bei uns versichert sein.

Die Operation muss medizinisch erforderlich sein. Eine Behandlung aus kosmetischen Gründen dürfen wir nicht übernehmen.

So nehmen Sie Kontakt auf

Dermatologikum Hamburg
Stephansplatz 5
20354 Hamburg

Tel. 040 - 351 07 53 11

www.dermatologikum-venen.de 


Fragen zum Behandlungsangebot

Unsere Spezialisten vom TK-PatientenService beraten Sie gern:

Tel. 040 - 46 06 62 01 70
Mo. - Do. 8 - 18 Uhr
Fr.  8 - 16 Uhr