• Die Pille kann krampfartige Menstruationsschmerzen lindern und starke, langanhaltende Monatsblutungen normalisieren.
  • Brustspannen und Zystenbildungen an der Brust bessern sich häufig. Frauen, die die Pille nehmen, leiden seltener an Entzündungen der Eileiter.
  • Die Pille schützt außerdem vor gutartigen Eierstockzysten und vor Tumoren in den Eierstöcken oder an der Gebärmutterschleimhaut.
  • Bei Endometriose wird die Pille zur Ruhigstellung der Endometriose-Herde und damit zur Schmerzlinderung eingesetzt.

Die Pille lindert schwere Akne

Akne  entsteht hauptsächlich während der Pubertät, weil in dieser Zeit besonders viele Hormone produziert werden, die zu einer Überproduktion von Talg führen. Bei Mädchen, die mit der Pille verhüten, kann sich Akne bessern.

Bei Akne handelt es sich um eine Hauterkrankung, die viele Ursachen haben kann. Oft sind die männlichen Sexualhormone dafür verantwortlich, die auch bei Frauen vorkommen. Dies erklärt, warum Akne vermehrt bei Jungen und in Phasen der Hormonumstellung auftritt, zum Beispiel in der Pubertät, und warum weibliche Sexualhormone - wie sie in der Pille eingesetzt werden - Akne verbessern können. Auch Bakterien, Substanzen in Kosmetika und bestimmte Arzneimittel sowie Rauchen und Stress können Akne auslösen.

Schwere Formen der Akne sollten immer von einem Hautarzt behandelt werden. Für die Behandlung der Akne stehen unterschiedliche Therapien und Arzneimittel zur Verfügung. Die Pille kann eine davon sein.

Deutlich zu unterscheiden von der Akne, die eine Erkrankung darstellt, sind Hautunreinheiten wie Pickel und Mitesser oder erweiterte Poren. Diese und auch leichte Formen der Akne sind in der Regel nicht mit Arzneimitteln behandlungsbedürftig und lassen sich mit äußerlicher Behandlung in den Griff bekommen.

Wenn du mehr wissen willst:

Warum entsteht Akne und was kann man dagegen tun?

YouTube-Video des Informationsportals gesundheitsinformation.de zu Akne bei Mädchen

Pillenreport 2015

Studienband Pillenreport 2015

PDF, 1,2 MB , nicht barrierefrei Downloadzeit: eine Sekunde

Pille? Aber sicher!

Die Pille ist ein Arzneimittel, das zuverlässig vor einer ungewollten Schwangerschaft schützt! Aber macht die Pille auch schön? Hat sie Nebenwirkungen? Und wenn ja, welche? Erfahre alles Wichtige rund um die Pille , zum Beispiel, welche Pillen es gibt und wie sie sich unterscheiden.