Damit Sie in Zukunft rechtzeitig daran denken, erinnern wir Sie an

  • den Gesundheits-Check-up,
  • die Krebsfrüherkennungsuntersuchungen,
  • das Hautkrebs-Screening,
  • die Kinder- und Jugendfrüherkennungsuntersuchungen,
  • die Zahn-Prophylaxe.

Mit den Früherkennungs- und Vorsorgeuntersuchungen können Risiken für Ihre Gesundheit rechtzeitig erkannt und abgewendet werden. Und je früher ein Problem diagnostiziert wird, desto besser sind die Aussichten auf schnelle und vollständige Heilung.

Nutzen Sie deshalb diese Leistungen für Ihre Gesundheit. Der TK-Erinnerungsservice hilft, keine Termine mehr zu vergessen. Ob Sie tatsächlich zu den Früherkennungs- oder Vorsorgeuntersuchungen gehen oder nicht, bleibt natürlich trotzdem Ihre freie Entscheidung. 

Mein TK-Erinnerungsservice

Wie funktioniert der Service?

Suchen Sie sich einfach aus, woran Sie erinnert werden möchten. Wir nehmen dann ganz bequem über Ihr persönliches Postfach in "Meine TK" Kontakt mit Ihnen auf oder auf Wunsch auch direkt per E-Mail.

Wählen Sie den Posteingang über Ihr persönliches Postfach, erhalten Sie eine E-Mail, sobald wir Ihnen dort die Erinnerung eingestellt haben. Mails in Ihrem persönlichen Postfach in "Meine TK" sind durch Ihr Passwort und die Eingabe einer smsTAN besonders geschützt. Die E-Mail mit der Information, dass eine Nachricht in Ihrem Posteingang liegt, ist unverschlüsselt. Das heißt, diese Dokumente enthalten keinen besonderen Schutz und könnten während der Übertragung von Dritten eingesehen werden. Sie enthalten allerdings auch keine persönlichen Daten.

Auch für Ihre mitversicherten Familienangehörigen

Den Erinnerungsservice können Sie auch für Ihre mitversicherten Angehörigen nutzen. Ihre familienversicherten Ehe- oder Lebenspartner und familienversicherte Jugendliche ab 15 Jahren können sich außerdem selbst als Teilnehmer in "Meine TK" registrieren und den Service mit einem eigenen Passwort buchen.