Sie erhalten von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt nur die Kopie für Ihre Unterlagen ausgehändigt. Diese brauchen Sie nicht bei uns einzureichen.

Seit dem 1. Januar 2023 erhalten Sie den unterschriebenen Ausdruck für die Arbeitgeberin oder den Arbeitgeber lediglich noch auf Wunsch.

Weitere Details

Ausnahme: Sollte es einmal technische Probleme geben, erhalten Sie auch einen Ausdruck für die TK. Diesen reichen Sie in diesem Ausnahmefall bitte umgehend bei uns ein. Mit der  TK-App  können Sie uns Ihre Krankmeldung zum Beispiel abfotografieren und senden.