Immer dann, wenn wir eine Rechnung erhalten, auf der eine Unfalldiagnose vermerkt ist, bekommen Sie Post von uns. Das kann zum Beispiel sein, wenn Sie nach einem Sturz im Krankenhaus behandelt wurden. Was wir dann leider nicht wissen: Was genau ist passiert? Wir müssen die Ursache für die Verletzung herausfinden. Dazu sind wir gesetzlich verpflichtet. 

Weitere Details

Mithilfe Ihrer Informationen können wir prüfen, ob es sich um einen Unfall handelt und ob die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners eventuell für einen Teil der Kosten aufkommen muss. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie uns beschreiben, was passiert ist - auch dann, wenn Ihrer Einschätzung nach niemand anderes beteiligt war. 

Wichtig: Ihnen entstehen keine Nachteile. Wir sind selbstverständlich für Sie da und übernehmen Ihre Behandlungskosten. 

Mit Ihren Angaben im Unfallfragebogen können wir prüfen, ob wir die uns entstandenen Behandlungskosten bei einem Dritten geltend machen können. 

Außerdem versuchen wir herauszufinden, ob es sich um einen Arbeitsunfall handelt und Sie dadurch über die Gesetzliche Unfallversicherung abgesichert sind. 

Ich hatte aber keinen Unfall. Was mache ich jetzt?

Bei einem Unfall handelt es sich nicht zwangsläufig immer um einen Sturz oder einen Verkehrsunfall. Auch zu Hause passieren Missgeschicke, wie zum Beispiel die Schnittverletzung beim Kochen. Auch dies sind Unfälle, denn es ist ein von außen auf dem Körper einwirkendes Ereignis.

Auch wenn Ihre Verletzung keine Folge eines Unfalles ist oder es sich um eine Verschleißerkrankung handelt, bitte wir Sie uns Angaben zu der Ursache der Verletzung zu machen. So erhalten Sie keine unnötige Erinnerungsfragebögen und wir können unsere Prüfung beenden.

So melden Sie Ihre Verletzung einfach online

Gut zu wissen: Wenn Sie bei "Meine TK" registriert sind oder von uns ein Einmalkennwort erhalten haben, können Sie uns auch einfach online informieren.

Unfall melden

Wir sind für Sie da

Oder Sie rufen in unserem Fachzentrum für Unfälle und Regresse unter der Telefonnummer 040 - 46 06 61 21 00 an. Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 16 Uhr.

Meine TK - jederzeit mobil erreichbar

Erledigen Sie Ihre Anliegen im passwortgeschützten Bereich Meine TK spielend einfach online, auch unterwegs:

  • Kosten erstatten lassen,
  • Bescheinigungen herunterladen,
  • über Ihr persönliches Postfach sicher kommunizieren
  • und vieles mehr.

So haben Sie mehr Zeit für Dinge, die Ihnen wirklich wichtig sind.

Jetzt bei Meine TK registrieren