Die Kosten für eine ärztliche Zweitmeinung bei den gesetzlich vorgeschriebenen Indikationen tragen die Krankenkassen.

Die TK bietet Ihnen mehr: Wir unterstützen Sie durch ein besonderes Zweitmeinungsangebot auch vor großen Eingriffen an Rücken, Hüfte, Schulter und Knie und vor Herzkatheter-Untersuchungen.