Ab dem 1. Juni 2022 ist es nicht mehr möglich, sich bei leichten Erkrankungen der oberen Atemwege telefonisch von Ihrer Hausärztin oder Ihrem Hausarzt krankschreiben zu lassen. Dafür ist wieder ein Besuch in der Praxis oder einer Videosprechstunde nötig.