Ja, falls Sie das Hörgerät über Ihre ärztliche Praxis erhalten. In dem Fall schicken Sie uns bitte Ihr Original-Rezept an diese Adresse:  Techniker Krankenkasse, 20906 Hamburg (Straße und Hausnummer nicht erforderlich). Falls Sie das Gerät in einem Geschäft für Hörgeräteakustik erhalten, kümmert man sich vor Ort um die Genehmigung.

Weitere Details

Sie haben noch kein Rezept? Dann wenden Sie sich bitte an Ihre ärztliche Hals-Nasen-Ohren-Praxis. Dort wird beurteilt, ob ein Hörgerät medizinisch notwendig ist und Ihnen bei Bedarf eine Verordnung ausgestellt.