Möhren-Porridge aus dem Ofen mit Kardamom und Zimt
Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten + ca. 30 Minuten Garzeit

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 Gramm Möhren
  • 1 kleiner Apfel
  • 200 Gramm zarte Haferflocken
  • 2 Eier
  • 500 Milliliter Milch
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 4 Esslöffel Ahornsirup
  • 2 Handvoll Pekannüsse
  • 1 Handvoll Kürbiskerne 
  • Joghurt
  • Frisches Obst
  • 1/2 Teelöffel Kardamom, gemahlen 
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160) vorheizen. Die Karotten und den Apfel auf der groben Seite der Küchenreibe reiben. Die Raspeln mit Haferflocken, Kardamom, Zimt und einer Prise Salz in eine Auflaufform (20x20 cm) geben.
  2. Eier und Milch verquirlen und darüber gießen. Kokosöl und Ahornsirup in einem Topf schmelzen. Die Pekannüsse grob hacken und mit den Kürbiskernen über die Haferflocken streuen. Die Kokosöl-Ahornsirup-Mischung darüber geben und auf der mittleren Schiene im Ofen 25-30 Minuten knusprig backen.
  3. Das Ofen-Porridge mit Joghurt, Ahornsirup und Früchten servieren.

Nährwertangaben:

Nährwerte

pro Portion

Energiedichte

1,6

Energie [kcal]

608

Kohlenhydrate [g]

58

Fett [g]

32

Eiweiß [g]

22

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

TK-Ernäh­rungs­Coa­ching

Eine ausgewogene Ernährung macht fit und führt dazu, dass Sie sich wohl fühlen. Das TK-ErnährungsCoaching vermittelt, worauf es ankommt.