Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Vollkornbrot

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Zutaten für ein Brot

  • 500 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 2 Packungen Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 300 Milliliter lauwarmes Wasser
  • 2 Teelöffel Apfelessig
  • 50 Gramm Kürbiskerne
  • 100 Gramm Leinsamen

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe und Salz mischen.
  2. Wasser und Essig dazugeben und mit einem Rührgerät zu einem Teig verkneten.
  3. Kürbiskerne und Leinsamen unterheben und den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen. Alternativ kann das Brot auch in einem gusseisernen Topf mit Deckel oder lose gebacken werden.
  4. Das Brot bei 170 Grad Umluft etwa 50 Min. backen. Mithilfe der Stäbchenprobe vor dem Herausnehmen prüfen, ob das Brot durchgebacken ist.

Tomaten-Basilikum-Aufstrich

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Zutaten für eine Portion

  • 1 Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 4 getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 50 Gramm Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Tomate in Scheiben schneiden, die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  2. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten.
  3. Die Pinienkerne aus der Pfanne nehmen, das Öl hineingeben und den Knoblauch zusammen mit der Tomate kurz darin anbraten.
  4. Basilikum fein hacken und die getrockneten Tomaten klein schneiden.
  5. Die abgekühlten, frischen Tomaten fein pürieren und mit dem Frischkäse verrühren.
  6. Basilikum und getrocknete Tomaten untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Pinienkerne grob hacken und mit dem Aufstrich vermengen.