Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Zutaten (für ca. 4 Personen)

  • 600 g Maronen (mit Schale)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie (kraus)

Zubereitung:

  1. Jeweils ein Kreuz in die Schale ritzen und anschließend die Maronen für 25 Minuten bei 175 Grad in den Backofen geben.
  2. Nach dem Rösten die Maronen schälen und kleinschneiden.
  3. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Anschließend ein wenig Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten.
  4. Die Zwiebeln mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  5. Die Maronen dazu geben und das Ganze für ein paar Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  6. Abschließend alles fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Bei Bedarf vor dem Servieren noch etwas frisch gehackte Petersilie unterheben.