Checklisten für die Reisevorbereitung

Checklisten erleichtern die Planung - auch bei der Urlaubsvorbereitung. Und sie helfen, nichts Wichtiges zu vergessen.

Reisepass, Führerschein, Flugtickets, Hotel-Unterlagen, ...

 

Die Liste lässt sich nahezu unendlich fortsetzen. Damit Sie bei der Reisevorbereitung den Überblick behalten, haben wir Ihnen nützliche Checklisten zusammengestellt.

 

Checkliste Reisevorbereitung

  • Sind alle Ausweispapiere gültig?
  • Wichtige Dokumente sollten Sie kopieren oder digital erfassen, zum Beispiel so: einfach abfotografieren und die Bilder in eine Dropbox oder in Ihren Mailaccount hochladen.
  • Den Auslandsreiseschutz prüfen: Europäische Krankenversicherungskarte und/oder Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Individuelle Reiseapotheke zusammenstellen und mit dem Arzt besprechen.
  • Nachbarn, Freunde oder Verwandte mit einem Schlüssel versorgen, damit sie sich um Pflanzen und Haustiere kümmern und den Briefkasten leeren können.
  • Zeitungen abbestellen.
  • Nachbarn über die Urlaubszeit informieren und eine Notfallnummer hinterlassen.

Checkliste Abreisetag

  • Prüfen Sie, ob Kühlschrank und Mülleimer leer sind.
  • Stecker von wichtigen Elektrogeräten ziehen und prüfen, ob Versorgungsleitungen von Geschirrspüler und/oder Waschmaschine geschlossen sind.
  • WLAN-Router ausschalten
  • Anrufbeantworter einschalten - ohne Urlaubshinweis!
  • Heizung ausschalten und Türen und Fenster schließen.
  • Prüfen, ob ein Schlüssel bei der Vertrauensperson ist.

Anreise

Gestalten Sie die Anreise so, dass Sie den Urlaub schon vor dem Ankommen genießen: Hetzen Sie nicht. Verlangsamen Sie Ihr Reisetempo und fahren Sie zum Beispiel nicht in letzter Minute zum Flughafen. Und legen Sie bei Autofahrten Pausen ein.