Ihr Bild auf der TK-Gesundheitskarte

Sobald die TK ein Bild von Ihnen benötigt, kommen wir direkt auf Sie zu.

Bis dahin brauchen Sie nichts weiter zu tun.

 

Passbild online übermitteln

Sie können uns Ihr Passbild schnell und bequem in wenigen Schritten online übermitteln. Dafür benötigen Sie Ihr digitales Passfoto, Ihre Versichertennummer und Ihr zehnstelliges Einmal-Kennwort, das Sie im Passbildanschreiben finden. Sind Sie bereits bei "Meine TK" registriert, können Sie auch diesen Zugangsweg nutzen.

 

Bitte laden Sie nur für sich selbst ein Foto hoch.

Passbild zusenden mit dem Passbildbogen

Unserem aktuellen Anschreiben an Sie ist ein personalisierter Passbildbogen und ein Freiumschlag beigelegt. Bitte verwenden Sie den Bogen und den dazugehörigen Umschlag nur für die Rücksendung Ihres Passfotos. Es ist wichtig, dass Sie den Passbildbogen benutzen, denn damit können die Bilder eindeutig und sicher dem jeweiligen Versicherten zugeordnet werden.

 

Ihr Bild bleibt digital in der TK gespeichert

Ihr Passbild wird für das Erstellen Ihrer TK-Gesundheitskarte digitalisiert und bleibt als digitales Foto bei der TK gespeichert. So kann das Bild bei einem eventuellen Verlust oder Diebstahl der Karte erneut verwendet werden.

 

Wenn Sie uns ein Papierfoto zugeschickt haben, vernichten wir dies datenschutzgerecht. Das Zurücksenden von Passbildern (auf Papier) ist leider nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

 

Übergabe via E-Mail oder Datenträger nicht möglich

Die Zusendung von Passbildern per E-Mail oder auf Datenträgern (USB-Stick, CD-ROM) ist aus Sicherheitsgründen leider nicht möglich.

 

Weitere Artikel aus "Das Passbild"