Wann darf die Tech­niker Kosten für neue Unter­su­chungs- und Behand­lungs­me­thoden über­neh­men?